Immobilienkredit-Rechner ✅

Immobilienkredit Rechner – Baufinanzierung einfach berechnen

 

Wie lässt sich meine Wunsch Baufinanzierung einfach online berechnen?

Immobilienkredit Rechner

Baufinanzierung leicht gemacht

Ganz einfach – durch unseren Immobilienkredit Rechner können Sie ihre Wunschfinanzierung ganz leicht und einfach online durchrechnen und so die anfallenden Kosten nahezu exakt berechnen. Ganz wichtig sind hierbei vor allem die wichtigen Dinge wie die Höhe der monatlichen Rate (Annuität), eine unverbindliche Zinsindikation, die Summe der über die Laufzeit zu zahlenden Zinsen, die Laufzeit der Baufinanzierung bis zur Volltilgung sowie eine eine Simulation von einem Zinsszenario für eine passende Anschlussfinanzierung nach Ablauf der Sollzinsbindungsfrist.

Beispielrechnung für einen 2 Personen Haushalt:

Nettoeinkommen: 2900 EUR


Ausgaben:

Lebensmittel: 500

Kleidung: 200

Gesundheit: 40

Haushaltsgeräte: 50

Strom / Wasser / Heizung: 120

Wohnnebenkosten: 200

Reparaturen: 50

Telefon / Internet / Handy: 100

Auto KFZ: 250

Versicherungen: 175

Kredite: 50

Freizeit: 120

Urlaub: 200

Sparen sonstige: 50


Gesamt Einnahmen: 2900 EUR

Gesamt Ausgaben: 2105 EUR

Mögliches Finanzierungspotential: 795 EUR

 

Wichtig ist bei einem Immobilienkredit Rechner vor allem ein detaillierter Tilgungsplan mit einem entsprechenden Ausweis von Zins- und Tilgungsanteilen im Hinblick auf die Immobilienfinanzierung.

Mit unserem Immobilienkreditrechner können Sie sich hierbei völlig unabhängig und kostenfrei ein Angebot durch Baufinanzierungsexperten zukommen lassen. Gerade ein für Sie kostenfreies und unabhängiges Beratungsgespräch bietet gerade im Hinblick auf eine passende Baufinanzierung sehr viele Möglichkeiten. So kann die Immobilienfinanzierung optimal geplant werden.

Mit unserer einzigartigen Immobilienfinanzierungscheckliste kommen Sie ganz einfach zu ihrer optimalen Finanzierung – und somit bis in ihr Eigenheim.

  1. Als erstes sollten Sie sich einen genauen Überblick über ihre finanziellen Möglichkeiten verschaffen. Wie sind die Einnahmen und Ausgaben gestaffelt? Wollen Sie die Immobilie zu zweit finanzieren oder gar ein Mehrfamilienhaus mitsamt der Eltern übernehmen? Die Einnahmensituation spielt gerade am Anfang eine entscheidende Rolle, denn nur so kann man sich einen genauen Überblick darüber verschaffen, inwieweit der finanzielle Spielraum monatlich gegeben ist. Beachten Sie hierbei nicht nur die reinen Mietausgaben die sie aktuell haben, da zu einer Immobilie auch noch weitere Nebenkosten einzurechnen sind. Als Faustformel kann man hierbei erwähnen, dass sie rund 10 – 15% Mehrkosten im Hinblick auf die aktuellen maximalen Mietausgaben einrechnen sollten.
  2. Noch bevor Sie das erste Objekt besichtigen sollten sie eine Vorabauskunft bei einer Bank einholen. Diese Vorabeinschätzung gibt ihnen somit einen Anhaltspunkt bis zu welchem Budget einer Immobilie sie rechnen können und bis zu welchem Objektpreis eine Immobilienfinanzierung für sie persönlich machbar ist.
  3. Gehen Sie nun auf die Suche nach einer passenden Immobilie. Hierbei können sie sich verschiedene Objekte ansehen, sich vorab online informieren und somit einige Besichtigungstermine ausmachen.
  4. Wenn sie sich für ein passendes Objekt entschieden haben können sie das Objekt eingehend besichtigen, ggf. einen Gutachter beauftragen und dann in die Verhandlung mit dem Verkäufer gehen.
  5. Nachdem sie diese Punkte abgearbeitet haben können sie dann bei der betreffenden Bank eine verbindliche Finanzierungszusage erwirken und benötigen dafür dann alle von der Bank erforderlichen Unterlagen. Die Zusage für die Immobilienfinanzierung sollte unbedingt auf dem Schriftwege erfolgen, da sie nur so auch ein Dokument in der Hand haben, welches auch Bestand hat.

Im Hinblick auf ihre Baufinanzierung sollten sie auch immer die Zinsbindungsfrist im Blick haben. Gerade in Zeiten der Niedrigzinspolitik sollte die Sollzinsbindungsfrist bei einem niedrigen Zinssatz so weit wie möglich gesetzt werden. Die Tilgung der Finanzierung kann ebenfalls durch jährlich einzuplanende Sondertilgungen beschleunigt werden. Diese sind nicht zwingend, bieten aber die Möglichkeit in finanziell gut aufgestellten Jahren mehr Schulden abzutragen um somit insgesamt die Laufzeit zu verringern. Je mehr Tilgung sie bis zum Ende der Sollzinsbindungsfrist geleistet haben – je kürzer ist die restliche Laufzeit der Immobilienfinanzierung.

Nutzen Sie jetzt unseren Darlehensrechner und berechnen Sie somit einfach und kostenfrei ihre Möglichkeiten bei der Immobilienfinanzierung. Mit unserem Immobilienkredit Rechner können Sie ganz leicht und einfach ein passendes Angebot für ihre ideale Baufinanzierung erhalten.